Einleitung
Bilder
Presse
zurück
Der WECHSELRAUM präsentiert Arbeiten der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Klasse Innovative Bau- und Raumkonzepte / Digitales Entwerfen. Unter dem Titel „Experiments in Making“ stellen Prof. Tobias Wallisser und Prof. Martin Schroth Arbeiten der Klasse „Digitales Entwerfen“ aus fünf Jahren vor und verwandeln den Wechselraum in eine Wunderkammer computerbasierten Denkens und experimenteller Objekte.
Basierend auf dem Ansatz, kreative Potentiale computerbasierter Techniken vom Konzept bis zur integrativen Fertigung aufzuzeigen, entstanden in den Werkstätten der ABK Stuttgart und mit Kooperationspartnern aus der Industrie Objekte unterschiedlicher Materialität.
Die im Zusammenspiel von Entwurfskonzepten, Material und computergesteuerten Maschinen entwickelten Projekte zeigen, dass „digital“ nicht primär eine formale Ausformulierung ist und eine große Relevanz für die Entwicklung zeitgenössischer Architektur besitzt.
02 NOV 2012, Stuttgarter Zeitung
KURVENREICH
PDF Download